Silvester Wien

Silvester Wien: Silvester 2016 / 2017 in Wien – Silvester nach Wien

Silvester 2016 / 2017 in Wien

Silvester 2016/2017 wird in Wien ausgiebig gefeiert. Jedes Jahr kommen über 200.000 Menschen in der österreichischen Hauptstadt zusammen, um auf dem sogenannten Silvesterpfad gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen.

Silvester feiern in Wien

ANZEIGE
Die Route des Silvesterpfads zieht sich durch die gesamte Wiener Altstadt. Unterwegs sorgen unzählige Gastronomieangebote und Musikbühnen für die passende Neujahrstimmung. Besonderes beliebt sind Rathausplatz und Stephansplatz, um das mitternächtliche Feuerwerk mit vielen anderen gemeinsam zu begrüßen. Der Vergnügungspark Prater und der Wiener Heldenplatz sind ebenso beliebte Orte, um in Wien das Feuerwerk in Gesellschaft zu genießen.

Wenn gegen 2.00 Uhr die Bühnen und Buden des Silvesterpfads schließen, können Nachtschwärmer bis zum Morgengrauen in der vielfältigen Wiener Clubszene die Nacht durchfeiern. In unserer Rubrik Silvesterparty haben wir eine Auswahl von beliebten Wiener Clubs zusammen gestellt.

 

Anreise nach Wien

Wien liegt etwa 400 Kilometer östlich von München. Die Anreise mit dem eigenen Auto dauert von dort aus circa vier Stunden, von Köln gute acht, von Hamburg neun und von Berlin sieben Stunden. Denken Sie ab der österreichischen Grenze an die Vignetten für die Autobahn-Maut. Reisebusse benötigen für die Strecke jeweils zwei bis drei Stunden mehr Zeit.

Karlskirche Wien von k_millo (flickr)Mit den Zügen der deutschen Bahn benötigen Sie von München ebenso etwa vier Stunden Anreisezeit, von Köln oder Hamburg circa neun und von Berlin zwölf Stunden bis in die österreichische Hauptstadt.

Mit dem Flugzeug kommen Sie von allen international Flughäfen Deutschlands innerhalb von 60 bis 90 Minuten direkt bis nach Wien. Der Wiener Flughafen ist bestens an den öffentlichen Nahverkehr der Stadt angeschlossen, so dass Sie auch bei einer späten Ankunft mit Bussen und Bahnen noch problemlos weiter zu Ihrer Unterkunft kommen.

 

Hotels in Wien

Wien bietet seinen Gästen Hotels für jeden Geschmack und in jeder Preisklasse. Dabei gilt auch in Österreich das aus Deutschland bekannte Sternesystem für Hotelkategorien. Mit der Hotel-Suche können Sie schnell und einfach Ihre Wunsch-Unterkunft in Wien finden und direkt buchen.

 

Wien entdecken

ANZEIGE
Wien bietet seinen Besucher viele historische Sehenswürdigkeiten, allen voran das wohl berühmteste Wahrzeichen der Stadt – den Stephansdom.

Ähnlichen Bekanntheitsgrad genießt die Hofburg, in deren Räumlichkeiten Sie das populäre SissiMuseum besichtigen können.

Eine der weltweit größten Sammlungen von Zeichnungen und Drucken ist im Kunstmuseum Albertina ausgestellt. Ausgefallene moderne Architektur können Sie am Hundertwasserhaus in der Kegelgasse bewundern.

Die Wiener Altstadt hat jedoch nicht nur Sehenswürdigkeiten zu bieten, sondern ist auch bekannt für ihre weitläufigen Einkaufsstraßen. Markengeschäfte und individuellen Einzelhandel finden Sie rund um die Mariahilfstraße, den Graben und die Praterstraße.

 

Reise Zubehör

Reise-Empfehlungen wie Stadtpläne, Restaurantführer oder Rucksäcke für einen Tagesausflug in Wien finden Sie in unserer Rubrik Reise-Zubehör.

 

Erfahrungsberichte

Haben Sie schon einmal Silvester in Wien gefeiert? Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen! Ebenso können Sie dort auch eine Frage stellen, falls Sie bestimmte Informationen auf unserer Seite vermissen. Wir freuen uns über jede Rückmeldung!

Silvester Wien: Silvester 2016 / 2017 in Wien - Silvester nach Wien

Dieses Jahr keine Lust auf Wien? Hier ein paar Ideen für Silvester 2016 / 2017:
Amsterdam, Berlin, Hamburg, London, Paris, Prag, Barcelona, Budapest, Kopenhagen, Madrid, Mallorca, Moskau, Rom, Venedig und Warschau

Fragen & Erfahrungen zu Silvester in Wien

Hier können Fragen zu Silvester in Wien gestellt und Erfahrungen geteilt werden.
Name *
Email * (nicht öffentlich)
Kommentar *